News

Virtuelles Forum mit Branchenkontaktgesprächen zur Geschäftsanbahnung mit Mexiko: Medizin

Zugang zur mexikanischen Gesundheitswirtschaft für bayerische Unternehmen auch in schwierigen Zeiten: Virtuelles Forum mit Branchenkontaktgesprächen

Termin:

 

Virtuelle Live-Veranstaltung:

Dienstag, 25.02.2021, 16.00 Uhr (MEZ)

 

Interaktive Präsentationsplattform:

geschaltet vom 22.02. bis zum 07.03.2021

 

Anmeldeschluss:

30.11.2020

 

 

Die Corona-Pandemie zeigt einmal mehr, dass der Gesundheitsbereich in Mexiko einen interessanten und zugleich sehr komplexen Absatzmarkt bildet. Die zahlreichen privaten Kliniken und Labore suchen innovative, qualitative hochwertige und zugleich wirtschaftliche Lösungen; im öffentlichen Gesundheitswesen geht es vornehmlich um Versorgungssicherheit und Qualitätssicherung zu niedrigen Kosten. Der Einstieg in den mexikanischen Markt will gut vorbereitet und begleitet sein.

 

Das virtuelle Forum zur Geschäftsanbahnung mit Mexiko bietet unter den derzeit schwierigen Rahmenbedingungen ein neu konzipiertes virtuelles Format mit exklusiven digitalen Präsentationsmöglichkeiten für Dienstleistungen und Produkte, das gezielt auf die Bedürfnisse der teilnehmenden bayerischen Unternehmen zugeschnitten ist.

 

Das virtuelle Forum ist so angelegt, dass die teilnehmenden Unternehmen interkulturell und in der Handhabung der verwendeten Plattform-Technologie auf ihren Auftritt und die Kommunikation mit potenziellen Geschäftspartnern in Mexiko vorbereitet werden.

 

In beziehungsorientierten Ländern wie Mexiko ist es wichtig, auch in schwierigen Zeiten Geschäftskontakte zu pflegen und Präsenz zu zeigen. Hierfür bieten sich auch virtuelle Formate an, da in Mexiko digitale Technologien eine hohe Akzeptanz genießen.

 

 

Bayern International und die Repräsentanz des Freistaats Bayern in Mexiko übernehmen gemeinsam mit der Deutsch-Mexikanischen Industrie- und Handelskammer (AHK Mexiko) die Organisation dieses neu konzipierten virtuelle Forums zur Geschäftsanbahnung.

 

 

Die Teilnahmeunterlagen finden Sie hier PDF (1.76 MB)

Sie sind interessiert?

Dann melden Sie sich bei Bayern International

https://www.bayern-international.de/termine-veranstaltungen/virtuelles-forum-mit-qualitativen-branchenkontaktgespraechen-zur-geschaeftsanbahnung-mit-mexiko-medizin-2021/

 

Anmeldung (verbindlich): 

https://www.camexa.info/bayern-medizin

Anmeldeschluss: 30.11.2020

 

Hier erhalten Sie wertvolle interkulturelle Informationen für Ihren Messeauftritt:

Webseminar "Im Geschäft bleiben in Zeiten von Corona mit Mexiko" zum Nachsehen.

Webseminar „Geschäftsanbahnung in Mexiko und Zentralamerika: Interkulturelle Herausforderungen“ zum Nachsehen.