News

17.07.2018

CAST-Programm der TH Deggendorf: Duales Studium für Mitarbeiter bayerischer Unternehmen in Russland

Für bayerische Unternehmen mit Tochtergesellschaften und Filialen in Russland besteht eine Möglichkeit, ihre Mitarbeiter in Russland im Rahmen eines dualen Studiums an der Technischen Hochschule Deggendorf weiter zu qualifizieren.

Das Programm CAST (Company Academic Students Training) der TH Deggendorf richtet sich an Unternehmen, die sowohl in Bayern, als auch in Russland einen Standort haben und aktiv an der Entwicklung der nächsten Mitarbeiter-Generation mitwirken möchten. In einer globalen Arbeitswelt haben Mitarbeiter mit einer internationalen Studien- und Praxiserfahrung einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Die Technische Hochschule Deggendorf  bietet Studiengänge in Deutsch und Englisch an, z.B. General Engineering, International Management oder einen der deutschsprachigen Studiengänge aus den Schwerpunkten Technik, Wirtschaft und Gesundheit. Darüber hinaus werden Deutschkurse und interkulturelle Trainings angeboten.

Studierende erhalten Praxiserfahrung in Deutschland und kehren nach Russland zurück. Sie sind damit wertvolle Arbeitskräfte für ihre Unternehmen.

Nähere Informationen zum CAST-Programm sowie Ansprechpartner sind im Flyer unter folgendem Link (PDF auf externem Server) zu finden. 

Möglichkeiten