Highlights

Die Weltstadt Wien, die Mozartstadt Salzburg und die wunderbar vielfältigen Landschaften von Vorarlberg bis Burgenland sind nur drei von unzähligen Gründen, warum Österreich einen Besuch wert ist. Auch wirtschaftlich hat die Alpenrepublik viel zu bieten: Österreich ist ein hoch industrialisiertes Land, das eine ähnliche Wirtschaftsstruktur aufweist wie Bayern und noch exportstärker ist. Zu den wichtigsten Branchen gehören die Herstellung von Nahrungs- und Genussmitteln und Metallerzeugnissen, der Maschinenbau sowie die Produktion von Möbeln und die holzverarbeitende Industrie.

Ein Schwerpunkt der Wertschöpfung liegt im Dienstleistungssektor. Hier sind vor allem Tourismus, Handel und Bankwesen wichtige Branchen. Österreich gilt als Drehschreibe für den Ost-West-Handel. Rund 1.000 internationale Unternehmen steuern ihr Mittelosteuropa-Geschäft von Österreich aus. Den Großteil des Handels mit Bayern machen Fahrzeuge, Eisen- und Metallwaren sowie elektrotechnische Erzeugnisse aus. Besonderes Potenzial hat wohl der Markt rund um erneuerbare Energie (zum Beispiel Windparks, Biomasse und Geothermie). Wichtige Messen sind die Bauen & Energie, aqua term und greenEXPO in Wien.

Möglichkeiten