Highlights

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind hauptsächlich durch ihre beiden Mega-Cities Abu Dhabi und Dubai bekannt. Die VAE haben aber vor allem wirtschaftlich mehr zu bieten als Palm Island, den Burj Khalifa und eine atemberaubende Wüstenlandschaft. Dubai ist dabei neben Abu Dhabi das wirtschaftliche Zentrum des Landes. Mit Abschluss von erfolgreichen Umschuldungsverhandlungen 2013/14 über rund 45 Milliarden US-Dollar hat Dubai eine Voraussetzung zur vorläufigen Entspannung in seiner Schuldenkrise geschaffen. Mit dem Zuschlag als Austragungsort der EXPO 2020 und der damit einhergehenden impliziten Finanzgarantie durch das ölreiche Emirat Abu Dhabi, blickt das Emirat Dubai wieder in eine positive Zukunft. Damit einher geht die Diversifizierung in eine stärker wissensbasierte und dienstleistungsorientierte Wirtschaft, um die Stellung als führendes Tourismus-, Finanz- und Geschäftszentrum mit einem interessanten Immobilienmarkt zu sichern.     

Die jährlich in Dubai stattfindende „Arab Health“ ist ein weiteres Highlight. Diese ist eine der international renommiertesten Messen für Unternehmen aus der Biotech-, Medizintechnik- und Pharmaziebranche. 

Die GITEX ist nicht nur die größte und bedeutendste Messe der Region für den Technologiesektor, sondern gleichzeitig auch eine der führenden Messen des Sektors weltweit. Die GITEX präsentiert Sektoren wie Business Solutions, Consumer Tech, Gulfcomms, International Zone, Card Tech, Digital Marketing, Mobil Apps and Content World, Cloud Confex, Government und SME Zone und bildet in diesen Bereichen Foren für Schlüsseleinkäufer und Entscheidungsträger der Region.

Die Deutsch-Emiratische Industrie und Handelskammer (AHK) vertritt GITEX auf dem Deutschen Markt und unterstützt den Gemeinschaftsstand für deutsche Aussteller.

Möglichkeiten