Geschäftschancen

Brasilien hat sich aufgrund der teils hohen Handelshemmnisse zu einem starken Produktions­standort entwickelt. Das Land verfügt über interessante Branchen im Binnenmarkt und bietet einen bedeutenden Beschaffungsmarkt für Industriegüter, Rohstoffe und Agrarprodukte. Zahlreiche internationale Unternehmen, darunter viele deutsche und bayerische, haben sich für Brasilien als Produktionsstandort entschieden und liefern von hier aus auch in den Mercosul oder nach Mexiko. Die hohe deutsche Präsenz erleichtert den Markteinstieg. Für Deutschland ist Brasilien wichtigster Handelspartner und Zielland für Investitionen in Lateinamerika.

Der Industriestandort Brasilien bietet ein breites Spektrum an Geschäftsmöglichkeiten: Partner für gemeinsame Entwicklungen oder „Contract Manufacturing“, Lieferanten und Kunden für Ausrüstung, Vorprodukte und Dienstleistungen. Für hochwertige Konsumgüter gibt es kauf­kräftige Kunden. In den Bereichen Infrastruktur, Energie und Umwelt werden vor allem Investoren gesucht, die innovative und wirtschaftliche Lösungen mitbringen.

Möglichkeiten